proANT Transportfahrzeug auf der Messe Opti 2016

Fahrerloses Transportfahrzeug fährt zwischen den Besuchern auf dem Messestand

Auf der Opti 2016 in München, der internationalen Messe für Optik und Design, ist unser proANT auf dem Messestand von B&S Breitfeld & Schliekert umhergefahren. Das fahrerlose Fahrzeug transportierte Auftragsboxen, in denen die Bauteile für die Brillenfertigung kommissioniert werden.

Im Film ist gut zu sehen, wie problemlos die proANT Transportfahrzeuge mit den Menschen zusammen den Gang benutzen. Das proANT sucht sich langsam seinen Weg und stoppt sofort, wenn ein Fußgänger seinen Weg kreuzt.

 

Der proANT Transportroboter kann den vollautomatischen, innerbetrieblichen Materialfluss in der Produktion zwischen Schleifmaschinen und Montagearbeitsplätzen bewerkstelligen, aber auch repräsentativ in Optikergeschäften eingesetzt werden, in denen Brillen komplett vor Ort „to go“ gefertigt werden.

error: Content is protected !!